• 1
  • 2
  • 3

Informationen zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf den Meisterkurs in Feuchtwangen


16. März 2020

Alle Veranstaltungen der Bayerischen Bauakademie in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sind ab sofort entsprechend der Corona-Prävention durch die Ämter und Behörden abgesagt.

Auswirkungen auf den Meisterkurs für Estrichleger: Das Modul I, welches am 23. März 2020 beginnen sollte, wird abgesagt, ebenso das anschließende Modul II.

Ein neuer Termin in 2020 steht noch nicht fest. Die Bayerische BauAkademie wird alle gemeldeten Teilnehmer kontaktieren.

 

Absage Bayerischer Estrichtag am 29. April 2020 


Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie sagen wir den Bayerischen Estrichtag am 29. April 2020 in Taufkirchen ab. Wir werden diese Veranstaltung im kommenden Frühjahr durchführen und hoffen, Sie dann auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese schwierigen Zeiten.

 

Estrichpreis 2020 auf 2021 verschoben 


Der BEB hat die Ausschreibung des Estrichpreises 2020 aufgehoben und wird den Estrichpreis 2021 Ende des Jahres ausschreiben.

Hintergrund ist, dass die Fachmesse EPF 2020 (Estrich-Parkett-Fliese) aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben wird.

Die bislang eingegangenen Bewerbungen für den Estrichpreis werden für den Estrichpreis 2021 berücksichtigt.

Aus-, Fort- und Weiterbildung

  • Gesellen

    Der Estrichlegerberuf ist ein traditioneller und anspruchsvoller Handwerksberuf, welcher sowohl Technik, handwerkliches Geschick, als auch Muskelkraft und schnelles Denken erfordert. weiter lesen
  • Meister

    Für den im Frühjahr 2020 beginnenden Meisterkurs im Estrichlegerhandwerk in der Bundesfachschule/der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen haben sich bereits 21 weiter lesen
  • Weiterbildung

    Fortbildung zahlt sich aus! Nutzen Sie die aktuellen Weiterbildungsangebote in der der Bundesfachschule Estrich und Belag und der Bayerischen BauAkademie für weiter lesen
  • 1

Aktuelles

  • 1
  • 2

BFS – Meisterschule des deutschen Estrichlegerhandwerks

Die Bundesfachschule Estrich und Belag e.V. (BFS) ist ein gemeinnütziger Verein, der die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Estrichlegerhandwerk fördert. 

Sie plant und führt gemeinsam mit Partnern wie der Bayerischen BauAkademie und dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) Lehrgänge und  Seminare zur Fortbildung  und  Umschulung von Arbeitnehmern des  Fußbodenbauhandwerks durch. Sie bildet den Unternehmernachwuchs fort – z. B. zum Estrichlegermeister.
Die Bundesfachschule fördert Forschungsarbeiten im Bauwesen und fördert die Berufsausbildung in den Handwerken des Fußbodenbaus. 

Unsere Partner

bundeverband estrich und belag zentralverband deutsches baugewerbe Das Bayerische Baugewerbe HandwerkskammerfuerMittelfranken schaefer schule Banner HSBK vertikal